Ausflug Miltenberg

Ortsverein

Ausflug mit dem SPD-Ortsverein nach Miltenberg

In diesem Jahr führte der Ausflug des SPD-Ortsvereins nach Miltenberg. Bei herrlichem Sommerwetter startete die Reisegruppe morgens in die mittelalterliche Stadt am Untermain. Um 11.00 Uhr nahmen zwei Stadtführer die Ober-Olmer in mittelalterlichem Gewand in ihre Obhut und führten sie in eineinhalb Stunden durch die Altstadt Miltenbergs. Die Besucher erfuhren, dass sich die Stadt im Mittelalter aufgrund ihrer Lage an der Haupthandelsstraße Nürnberg - Frankfurt und der Möglichkeit hier den Main zu überqueren, schnell entwickelte. An mehreren Stellen der Stadt wurde anhand zahlreicher Hochwassermarken deutlich wie die Bewohner immer wieder mit dem Fluss zu kämpfen hatten.

Nach den sehr interessanten Führungen hatten die Ausflugsteilnehmerinnen und -teilnehmer Gelegenheit zum Mittagessen und die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Es wurde z. B. die Burg über der Stadt besichtigt, eine Schiffstour auf dem Main unternommen und/oder die Michaelismesse besucht sowie dem traditionellen Festumzug zugeschaut. 

Im Anschluss an diese freie Zeit traf sich die Gruppe vor der Brauerei Faust zur Besichtigung der Brauerei. Diese war ein besonderes Erlebnis, da es nicht nur reichlich zu probieren gab, sondern auch die einzelnen Produktionsschritte anschaulich gezeigt und erläutert wurden. Die Stimmung war ausgelassen, alle lauschten den interessanten Ausführungen der beiden Führer und genossen den herrlichen Blick vom Obergeschoss der Brauerei auf die Stadt und den Main. Im Anschluss an die Brauereiführung ging es gut gelaunt wieder zurück nach Ober-Olm. Die anschließende Heimfahrt war dementsprechend kurzweilig. 

 
 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online